Über uns

Seit 1986 sind Hunde ein fester Bestandteil meines Lebens.

Begonnen habe ich mit Sibirian Huskys.

Mit meinem damaligen Team, bestehend aus 6 Hunden habe ich bis 2001 an internationalen Schlittenhunderennen teilgenommen.

Im Jahr 2005 stellten mein Mann und ich uns einer neuen Herausforderung. So kam es, dass Otis unser erster Weimaraner bei uns einzog. Sein Flügelmann Sito kam 2008 dazu.

Um den Rüden gerecht zu werden und sie angemessen zu fördern, beschloss ich sie jagdlich auszubilden. Beide legten die Begleithundeprüfung ab und erlangten 2009 und 2010 die jagdliche Brauchbarkeit. Seit 2008 nahmen wir mit viel Freude an Gesellschaftsjagden teil.

Im Jahr 2011 sah ich eine faszinierende Reportage über eine mir bis dahin unbekannte Hunderasse. Die Neugier ließ mich nicht los und eine weitere Liebe war geboren.

 

Der Black and Tan Coonhound

 

Im Oktober 2013 zog dann meine Coonhound Hündin Ardent Cayenne Blossoming Meadow bei uns ein. 

 

Vom ersten Tag an war ich von ihrem sanften und liebevollen Charakter völlig begeistert.

Ein angenehmes Temperament und eine schnelle Auffassungsgabe sind nur ein Teil ihrer tollen Eigenschaften!

Der Wunsch war geboren die Leidenschaft und Faszination der BTC mit Liebhabern dieser seltenen Rasse zu teilen.

Ich hoffe Ihr Interesse geweckt zu haben und stehe bei Fragen selbstverständlich gerne jederzeit zur Verfügung.

 

Eure Nicole Brändel